04. Kitsuna

Kitsuna (Uljana vom Lindengut) – geb. 03.08.2011

SAMSUNG CSC

Kitsuna oder kurz Kiss ist unsere erste Maine Coon und der Grund, warum wir dem Coonie-Fieber verfallen sind.

Sie ist ziemlich eigen. Also nicht die typische Schmusekatze, aber eine echte Schönheit.

Und teilweise, trotz ihrer Schreckhaftigkeit, doch sehr neugierig. Sie macht dann immer ihren Hals sehr lang und guckt so komisch. Finden das immer sehr lustig. Dazu noch die ihre typischen Gurrgeräusche. Sie ist einfach herrlich.

Sie ist die bisher geschickteste Jägerin unserer Gruppe. Jeder Hieb von ihr sitzt so mehr oder weniger.

 

Leider hatte sie in der Gruppe einige Schwierigkeiten, die wir selbst mit viel Mühe, Zeit und Liebe nicht in den Griff bekommen konnten. Wir haben uns daher entschieden, sie zu vermitteln. Sie hat nun das große Glück als Zweitkatze nach Horgen zu ziehen, wo sie nun wohl sehr zufrieden und glücklich ist.

Spitznamen:

Königin

Täubchen (gurr gurr)

Schönheit

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s